reflections

Archiv

Gesunde Ernährung ist gleich Wohlbefinden

Wellness bedeutet Wohlbefinden. Es geht darum, Menschen zu ermöglichen, sich zu entspannen und sich gut zu fühlen. Ihre Alltagssorgen los zu lassen und sich einmal nur mit sich und seinen Empfindungen zu beschäftigen.

Was für mich absolut zum Bereich Wellness gehört, ist die Ernährung, denn ich denke, ich kann mich noch so lange massieren lassen und mich in irgendwelchen Termalquellen herumräkeln, so lange ich meinem Körper nicht gebe, was er braucht, werde ich mich nicht auf Dauer gut fühlen können.

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist für mich wie ein tägliches Wellnessprogramm und dazu gehört, auch wenn es manchmal aus zeitlichen Gründen schwer fällt, sich Zeit zum Essen zu nehmen, denn der Körper kann die Nahrung nicht richtig aufnehmen, wenn man sie schnell hinunterschlingt. Außerdem ist es wichtig, auf Qualität zu achten. Mir ist es egal, ob ich ein paar Cent mehr bezahle, wenn ich dafür bessere Nahrungsmittel bekomme.

Vor allem bei Obst und Gemüse lege ich sehr viel Wert darauf, dass es aus der Region kommt, frisch aussieht und gut riecht.

1 Kommentar 13.10.08 16:37, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung