reflections

Kurzwellness in der Badewanne

Wer träumt nicht von einem tollen, ausgiebigen, entspannendem und langem Wellness Wochenende? Massagen, tolle Körper- und Gesichtsbehandlungen, etwas Sport, gutes, gesundes Essen – kurz Balsam für Körper und Seele. Doch leider fehlt uns oft die Zeit, die Gelegenheit oder auch das Geld für ein tolles Wochenende zur Entspannung. Deshalb bietet sich ein Wellness Kurztrip in der eigenen Badewanne an. Schont den Geldbeutel und Zeit für ein Bad sollte immer vorhanden sein.

Damit die Entspannung nicht zu kurz kommt, gibt es von einigen Kosmetikfirmen tolle Badepralinen. Am liebsten möchte man hinein beißen, doch ein Biss in dieses Badekonfekt schmeckt sicherlich nicht, denn diese Badepralinen sind aus Kakaobutter hergestellt und versprechen ein sinnliches Badeerlebnis.

Es gibt unterschiedliche Duftnoten, je nach Laune kann man unter unzähligen verschiedenen ätherischen Ölen auswählen. Manche Badepralinen sprudeln wenn man sie ins Wasser gibt, andere wiederum verbreiten wunderbar duftende Blütenblätter und verwandeln das Badewasser in eine Oase für alle Sinne.

5.6.08 09:58, kommentieren

Wellness ist nicht gleich Wellness

Kürzlich musste ich eine Erfahrung machen, die mich zum Schreiben dieses Posts bewegt hat.

Ich war vor ein paar Wochen in einem so genannten Wellness-Hotel mit dem Namen "Spa ..." und erhoffte mir davon ein paar erholsame Tage.

Von aussen machte das Gebäude einen schönen Eindruck, es war auch alles neu und modern. Doch als ich zum ersten Mal in den "Wellness-Bereich" kam, traute ich meinen Augen nicht. Wellnessbereich war gleich ein kleines rechteckiges Schwimmbecken, wo sich alle Hotelbewohner aneinanderreihten. Der Liegebereich im Freien war eine zwei Meter breite Betonfläche und davor ein Erdwall zum Schutz vor der Straße.

Und so etwas schimpft sich "Wellness-Hotel".

1 Kommentar 24.4.08 11:44, kommentieren

Hier kommt der Kosmetiker

... - Fan. Ich werde hier im Blog über Kosmetik und Gesundheit im Allgemeinen schreiben. Pro Woche habe ich mir einen Beitrag vorgenommen - hoffentlich kann ich diese Vorgabe halten. Zum Zeitvertreib bis zum nächsten Post ein Webtipp, den ich selbst empfehlen kann für Kosmetiker Online Versand .

Viel Spaß jedenfalls.

18.4.08 19:14, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung